eRC Season 2009 – coming soon
Bald ist die ESL Sports Summer Competition Event-Reihe zu Ende und wir können euch mit dieser News bereits das nächste größere Event vorstellen. Und zwar gibt es hier alle Informationen zur großen ESL Sports Racing Championship.

ESL Sports Racing Championship

In der Live for Speed eRC werden insgesamt 10 Saisonrennen gefahren, wobei den Fahrern die 2 schlechtesten Ergebnisse gestrichen werden, sodass die besten 8 Eventergebnisse am Ende für die Abschlussplatzierung ausschlaggebend sind. Außerdem wird das Auf- und Abstiegssystem aus dem ESL Sports Pre Season Cup beibehalten, wobei nach jedem Rennen die besten 6 und die schlechtesten 6 Fahrer einens Grids auf- oder absteigen. Außerdem werden wie gewohnt die ersten acht Fahrer vom Zieleinlauf des 1. Rennens zum Start des 2. Rennens in ihrer Reihenfolge gedreht, sodass der 1. vom 1. Rennen als 8. im 2. Rennen startet usw.


Saisonstart ist am: Montag, 14.09.2009

Hier der Rennplan:
Rennen 1: 14.09.2009 | LX6 - South City Long
Rennen 2: 21.09.2009 | BF1 - Kyoto National Rev
Rennen 3: 28.09.2009 | XRT - Blackwood GP Rev
Rennen 4: 05.10.2009 | XFR/UFR - Aston Club
Rennen 5: 12.10.2009 | XRR - Westhill International
Rennen 6: 19.10.2009 | FBM - South City Chicane Route
Rennen 7: 26.10.2009 | LX4 - Fern Bay Green
Rennen 8: 02.11.2009 | FO8 - Aston Grand Prix Rev
Rennen 9: 09.11.2009 | XFG/XRG - South City Town Rev
Rennen 10: 16.11.2009 | FZR - Kyoto GP Long


Rennmodus & Zeitplan

Ab ca. 20:00 Uhr treffen sich die Fahrer alle so langsam auf dem Server ein und bereiten sich auf die Qualifikation für den Rennabend vor, die um 20:30 Uhr beginnt. In der Qualifikation hat jeder Fahrer die Möglichkeit in 15 Minuten eine schnelle Rundenzeit hinzulegen. Shift-P und Shift-S sind dabei erlaubt, sprich man darf immer an die Box gehen, wann man will. Nach der Qualifikation gibt es eine kleine 3 minütige Pause, wobei sich die Fahrer auf das Rennen vorbereiten, indem sie ihre Rennsetups anklicken und genügend Sprit in das Auto tanken. Gegen 20:50 startet dann das erste Rennen, welches ca. 30 Minuten dauern wird. Eine entsprechende Rundenanzahl wird jeweils vor den Events bekannt gegeben, bzw. ist im Rennplan zu finden. Das Rennen endet dann ca. gegen 21:20 Uhr. In der 5 minütigen Pause dreht der Trusted Driver oder Admin die Top8 das Zieleinlaufs des 1. Rennen zum 2. Rennen. Sprich die ersten 8 starten in umgekehrter Reihenfolge. Der Rest bleibt auf derselben Position indem er das 1. Rennen beendet hat.
Das 2. Rennen dauert ebenfalls 30 Minuten und startet ca. gegen 21:25 Uhr. Somit ist der Rennabend spätestens gegen 22:00 Uhr komplett abgeschlossen!

Die eRC findet im wochenrhytmus jeden Montag um 20:30 Uhr statt.

Dabei sieht der Zeitplan in etwas so aus:
20:30 – 20:45 Uhr (15 Minuten Qualifikation)
20:50 – 21:20 Uhr (30 Minuten Rennen 1)
21:25 – 21:55 Uhr (30 Minuten Rennen 2)



Qualifikation zur eRC:
Mittwoch, 26.08.2009 – Mittwoch, 09.09.2009


Streckenkombinationen:
Quali-Kombo 1: FZR - Kyoto National
Quali-Kombo 2: FOX - Fern Bay Gold

Bevor die Qualifikation zur ESL Sports Racing Championship startet, wird es nochmal eine extra News mit allen wichtigen Informationen zur Qualifikation selber geben. Dabei wird dann das Quali-System vorgestellt und weitere wichtige Sachen... So könnt ihr euch auch erst zum 26.08 , wenn die Qualifikation für die eRC losgeht für die Liga anmelden! Diese News dient erstmal hauptäschlich zur Informationen, damit ihr über die grundlegensten Sachen schonmal bescheid wisst.

folgende Fahrer haben sich bereits für die eRC qualifiziert:

1. Johannes 'zockmachine' Scheuerle
2. Markus 'Checkout' Gunzelmann
3. Sebastian 'Clio' Seybold
4. Maximilian 'max92' Severin
5. Dennis 'luke' Hintersehr
6. Gerrit 'g4Lyyy' Eckhardt
7. Carsten 'KiLl3r' Hörenbaum
8. Jens 'DesertFox' Schuran
9. Marco 'looka' Schnieders
10. René 'Petric_10' Tiefenbach
11. Paul 'spannemann' Mante

Diese 11 Fahrer konnten sich durch ihre Platzierung im ESL Sports Pre Season Cup bereits einen Startplatz in Grid1 für die eRC sichern. Dabei müssen sich diese 11 Fahrer in Zukunft nur in die Liga einschreiben...

Live-Stream und Magazin

Wie das Finale des ESL Spots Pre Season Cups werden wir auch alle Rennen des 1.Grids der Saison live übertragen, zudem wird es aufbereitet eine entsprechende Zusammenfassung mit allen Highlights weiterhin im Rahmen unseres ESL-Sports-Magazins geben! Für Unterhaltung ist also nicht nur auf der Strecke gesorgt! Freut euch also auf spannende Motorsport-Action auf ESL Sports!

Preise:

Bei der ESL Sports Racing Championship geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um echtes Preisgeld und tolle Sachpreise! So werden in der eRC über 1000 € an Preisgeldern ausgeschüttet, sowie Sachpreise in Form von Pokalen und anderen Sachpreisen. Wie die genaue Aufteilung dabei ausfällt wird in einer späteren News bekannt gegeben. Behaltet also immer ein Auge auf der Seite von ESL Sports um über Neuigkeiten immer auf dem laufenden zu bleiben.
KiLl3r, Sunday, 09/08/09 14:17
 
comments (7)
 
 
sauber :)
sehr geil !!!!! :)
GL & HF ;-)
schön das ich jeden Monatg ab 20 uhr Training hab :D naja egal keine zeit 10 wochen um am Mo. zum Training zu gehen
Viel Spaß und viel Erfolg an Alle :)
richtig coole combos dabei ;)

vorallem das erste Rennen wird gleich n richtiger knaller ;)
lieber erst einmal bestehende Preisgelder auszahlen, bevor hier schon wieder mit neuen durch die gegend geschmissen wird... !!
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed