Team GAMED.DE vs. energy-WAVE e.V.
Contestants Parameters
 6.  11.

 Team GAMED.DE
 
vs.
 energy-WAVE e.V.
 
Status: closed
MatchID 26218064
Date Thursday, 14 June 21:00
Calculated Thursday, 14 June 21:44
map Strike at Karkand
Match setup (enter result, reschedule)
Upload match media (screenshots, demos)
Result Media
189 : 0
Team GAMED.DE wins !
Points +3 : 0
Thursday, 14 June 21:39
Round 1
263 kB, Thursday, 14 June 21:39, by 3440909 (gamed!de)
Thursday, 14 June 21:39
Round 1 - eWAVE - Major Jefferson
122 kB, Thursday, 14 June 21:39, by Major Jefferson (eWAVE)
Thursday, 14 June 21:39
Round 2 - eWAVE - Major Jefferson
220 kB, Thursday, 14 June 21:39, by Major Jefferson (eWAVE)
Thursday, 14 June 21:39
Round 2 - gamed!de - AMAR.
260 kB, Thursday, 14 June 21:39, by 3440909 (gamed!de)
Lineup

energy-WAVE e.V.

Team GAMED.DE

Reports

14/06/12 17:18
Coverage
  • Livebot: #


  • ESL Pro Series Summer Season 2012 - Battlefield 8on8
    - Spieltag 1 -

    Team GAMED.DE (#0) vs. energy-WAVE e.V. (#0)
  • [ Prematch Statements ]
  • Zum Auftakt der zweiten EPS Season stehen uns die Kommilitionen rund um pyo gegenüber. Das neue energy-WAVE e.V. Team hat zwar gänzlich keine EPS Erfahrung, allerdings ist dies kein Grund sie zu unterschätzen. Dennoch gehen wir relativ sicher in das erste Match und sind gespannt wie gut energy-WAVE sich vorbereitet hat. Da sich allerdings auch um den Kern des Teams auf unserer Seite etwas verändert hat, darf man gespannt sein. Unsere Vorbereitung auf dieser Map zeigte sich allerdings als zufriedenstellend, sodass wir zuversichtlich sind dieses Match nach Hause zu bringen. Demnach werden wir es anders als im EM-Gruppenspiel von Deutschland und Portugal machen und versuchen unsere Hegemonie auf dieser Karte zu präsentieren.

    Ob die Spieler der Wellengemeinschaft hier Stirn bieten können und sich von ihrer Nordseewellenposition zu einem Tsunami aufbäumen oder ob wir Herr der läppischen Welle werden und sie als einfache Surfgelegenheit nutzen bleibt abzuwarten, fest steht jedoch, dass wir trotz unserer klaren Favoriten Position den Underdog dieses Matches nicht unterschätzen. Wir wünschen allen Beteiligten sowie Außenstehenden viel Spaß, das Glück, falls denn benötigt, möge jedoch auf unserer Seite stehen.
  • Da geht sie los die EPS Summer Season 2012. Für die meisten von uns die erste EPS Season und für einige auch die wahrscheinlich letzte Season, denn wer weiß wie es mit Battlefield 3 danach weiter gehen wird in der ESL.
    Und für unsere Premiere in der EPS haben wir gleich in unserem ersten Match ein ziemlich harte Nuss zu knacken: Team Gamed auf Strike at Karkand. So gehen wir als klare Außenseiter in das Spiel, was sich für uns aber nicht als Nachteil erweisen sollte. Der Druck dieses Match gewinnen zu müssen liegt ganz klar bei den Jungs rund um AMAR. So können wir frei und ohne Druck aufspielen.
    Wir haben uns natürlich Best möglichst auf den anstehenden EPS-Auftakt vorbereitet und werden versuchen Team Gamed würdig die Stirn zu bieten. Auf ein spannendes Match.
  • [ Match Ergebnisse ]
  • Strike_at_Karkand
    Map: Strike at Karkand
    Team GAMED.DE 103 : 0 energy-WAVE e.V.

    Team GAMED.DE 86 : 0 energy-WAVE e.V.

    Total: 189 : 0
  • [ Aftermatch Statements ]
  • Satz und Sieg - Trotz schwieriger Ausgangslage dank der drei unvorhesehbaren Ausfälle wird Team!GAMED.DE der Favoriten Position in diesem Match dennoch gerecht und verweist den Underdog energy-WAVE in seine Schranken. Während der Stamm LAV-Fahrer Kevin "DERKILLER300" Wismann aufgrund seiner Arbeitszeit fehlte, und eigentlich Nico "JGXxx_" Glockzin Ersatzspieler war, wurde innerhalb von nur wenigen Tagen diese Position von Jonas "jadeezomg" Hippauf übernommen und gemeistert. Statt den Infantristen Heiko "spr1teR-" Schemmerling sowie Sacha "sibannac" Fries wurde damit ein ganz neues Lineup geschaffen, das auf der Trainingsbasis des vorgesehenen Lineups neu aufbauen musste.

    Doch diese augenscheinlichen Nachteile haben sich dann gegen die Spieler des Teams energy-WAVE nicht bewahrheiten können. Während man auf der Russen Seite 104 Tickets verbuchen konnte, erreichte man als Verteidiger 85 Tickets - Mit einem soliden Ergebnis von 189:0 gehen wir also nun vom Platz und bereiten uns auf den nächsten anspruchsvollen Gegner vor, Team Acer, und hoffen, dass wir auf Teheran Highway besser präsent oder vielleicht auch besser besetzt sind als im heutigen Match. Wir danken allen Beteiligten sowie Außenstehenden für die Partie und wünschen den Nordseewellen noch viel Glück sowie Spaß im Verlauf der weiteren Season und hoffen, dass wir an diesen Sieg in folgenden Matches anknüpfen können. In der Hoffnung, dass dann auch die fehlenden Spieler wieder bereit sind, das Schlachtfeld zu betreten, verweilen wir nun in Vorbereitung auf die nächste Map.
  • Wir gratulieren Team Gamed zum Sieg und bedauern ihren Ausfall an Starspielern.
    Wie beschrieben hatten sie ja "fast" keine Probleme mit solch einem Line-Up die Rampen zu rushen.
    Unsere 2 Jetter haben ihren Bodenausflug sehr genossen aber trotzdem bleibt die Luft ihr einzig wahrer Freund.
    Und leider gibt es keinen Battlereport den ich speichern könnte von den wohl besten 2 Runden in meiner Battlefield 3 Historie.
    Viel Erfolg weiterhin und auf eine gute 2. Season für euch und die erste für uns.
Team GAMED.DE
14/06/12 10:31
 
comments ()
 
 
No comments yet.
 
 
Information:
  • info write comment not allowed