Intel Friday Night Game Hamburg
Das Intel Friday Night Game in Hamburg ist vorbei und mit TBH.eSports in Counter-Strike 1.6, mTw in Counter-Strike:Source und Naniwa in StarCraft II habe sich drei verdienten Sieger in Hamburgs Congress Centrum gefunden. Aber leider lief der Abend nicht so reibungslos wie gewünscht.
Wir möchten uns für die technische Probleme auf dem Intel Friday Night Game in Hamburg und der damit verbundenen Verzögerung sowie den Tausch von StarCraft II und Counter-Strike:Source bei allen ESL-Usern entschuldigen. Aber bei einer Entschuldigung soll es nicht bleiben. In den nächsten Wochen werden wir euch eine kleine Überraschung präsentieren und damit versuchen die Probleme des Intel Friday Night Game wieder gutzumachen.




Alle Bilder des Intel Friday Night Game Hamburg




Eventpage des Intel Friday Night Game Hamburg

pennY, Friday, 03/09/10 08:14
 
comments (18)
 
 
was ist mit mase?^^
Tourplan iFNGs pls...
mase hat masern

lol witzig
NICHT
mase hat urlaub ;)
wie lange geht das so ungefähr ? 23 Uhr, 24 Uhr !?
24
cs, css und sc2, einfach noch cs ersetzen durch etwas aktuelleres
#7 CoD oder BF BC2 oder so (:

Ich bin gespannt, was sich als Entschädigung ausgedacht wird... war schon leicht nervig dort eine Stunde nur rumzusitzen, ohne irgendwas zu sehen :/
ich fands schade das die cs/css teams nicht vorgestellt worden so wie in den ifng's von season 16,
ansonsten was sehr schön anzusehen, auch wenn es fast nur (klare) Favoritensiege gab
Moin Moin,
mein erstes E-Sport Event überhaupt; wollte SC2 Pros mal in Aktion sehen - kurzer Erfahrungsbericht:
Bin direkt nach der Arbeit hin weil beides in der City ist (top), war schnell und problemlos zu erreichen (auch mit Auto). Hab nochn Kumpel mitgebracht der vom E-Sports garnichts versteht.
Mein 27jähriger Kumpel hatte seinen Ausweis nicht dabei, darum gab es erstmal eine längere Diskussion ob er schon 16 wäre... Naja nach einiger Zeit konnten wir die nette Dame dann doch überzeugen das er rein durfte. 3€ Eintritt ist wohl eher ein symbolischer Preis.
Da es erst ca. 19Uhr war hatten wir nochn bissel Zeit und haben Lost Planat im Multiplayer gezockt. Ich hatte gehofft jemand von Intel zu finden der mich beim PC-Kauf beraten kann.
Die Location im CCH war schon ziemlich cool... die Bühne sah sehr gut aus und es waren auch relativ viele Zuschauer da soweit ich das mit überhauptkeiner offline-Erfahrung beurteilen kann.
Warten auf das erste Spiel war ok ... haben uns halt unterhalten und ich hab ihm bissel was von e-sport erzählt.
1. CS 1.6 :Hatten wir beide mal gespielt vor ein paar Jahren, aber so richtig die Taktiken verstehen ohne das man die Map gut kennt ist relativ schwierig. Gerade mein Kumpel hatte Probleme dem Spielgeschehen richtig zu folgen.
....dann die Wartezeit ca 45min hat uns ziemlich genervt. Als dann von Take verkündet wurde das wegener technischer Probleme erst css gespielt wird "bald" war ich ziemlich sauer weil ich ja eigentlich nur für SC2 gekommen war und schon stundenlang gewartet hab. Gefrustet sind wir dann aufgebrochen weil ja auch nicht klar war ob/wann das Problem behoben wird oder wie lange es noch dauert oder so.
Fazit:Location Top, bringt nur nichts wenn das wofür wir eigentlich gekommen sind nicht funktioniert hat und die lange Wartezeit uns zermürbt hat. Wenn alles gut funktioniert hätte gute Spiele usw. wär ich auch durchaus bereit 10€ oder so zu zahlen (bezahlt man ja auch mittlerweile fürs kino). Aber so war die ganze Geschichte doch sehr enttäuschend und ich glaub keiner von uns beiden wird sich in den nächsten Jahren wieder so nen E-Sport Event anschauen, weil es einfach bessere Sachen gibt die man an nem Freitag abend machen kann als zu warten.
richtig
MartStar wrote:
Moin Moin,
mein erstes E-Sport Event überhaupt; wollte SC2 Pros mal in Aktion sehen - kurzer Erfahrungsbericht:
Bin direkt nach der Arbeit hin weil beides in der City ist (top), war schnell und problemlos zu erreichen (auch mit Auto). Hab nochn Kumpel mitgebracht der vom E-Sports garnichts versteht.
Mein 27jähriger Kumpel hatte seinen Ausweis nicht dabei, darum gab es erstmal eine längere Diskussion ob er schon 16 wäre... Naja nach einiger Zeit konnten wir die nette Dame dann doch überzeugen das er rein durfte. 3€ Eintritt ist wohl eher ein symbolischer Preis.
Da es erst ca. 19Uhr war hatten wir nochn bissel Zeit und haben Lost Planat im Multiplayer gezockt. Ich hatte gehofft jemand von Intel zu finden der mich beim PC-Kauf beraten kann.
Die Location im CCH war schon ziemlich cool... die Bühne sah sehr gut aus und es waren auch relativ viele Zuschauer da soweit ich das mit überhauptkeiner offline-Erfahrung beurteilen kann.
Warten auf das erste Spiel war ok ... haben uns halt unterhalten und ich hab ihm bissel was von e-sport erzählt.
1. CS 1.6 :Hatten wir beide mal gespielt vor ein paar Jahren, aber so richtig die Taktiken verstehen ohne das man die Map gut kennt ist relativ schwierig. Gerade mein Kumpel hatte Probleme dem Spielgeschehen richtig zu folgen.
....dann die Wartezeit ca 45min hat uns ziemlich genervt. Als dann von Take verkündet wurde das wegener technischer Probleme erst css gespielt wird "bald" war ich ziemlich sauer weil ich ja eigentlich nur für SC2 gekommen war und schon stundenlang gewartet hab. Gefrustet sind wir dann aufgebrochen weil ja auch nicht klar war ob/wann das Problem behoben wird oder wie lange es noch dauert oder so.
Fazit:Location Top, bringt nur nichts wenn das wofür wir eigentlich gekommen sind nicht funktioniert hat und die lange Wartezeit uns zermürbt hat. Wenn alles gut funktioniert hätte gute Spiele usw. wär ich auch durchaus bereit 10€ oder so zu zahlen (bezahlt man ja auch mittlerweile fürs kino). Aber so war die ganze Geschichte doch sehr enttäuschend und ich glaub keiner von uns beiden wird sich in den nächsten Jahren wieder so nen E-Sport Event anschauen, weil es einfach bessere Sachen gibt die man an nem Freitag abend machen kann als zu warten.


danke für den eindruck :)
Moin,

@MartStar, ich stimme dir zu fast 100% zu nur das ich noch einige Sachen ergänzen will. Ich bin jetzt seit vielen Jahren regelmäßiger Besucher des IFNG in Hamburg. Ich habe auch den wechsel von so einigen Locations mitgemacht, und es hat eigentlich immer viel Spaß gemacht. Aber früher wurde noch mit den "Zuschauern" kommuniziert, das die zermürbenden Wartezeiten zumindest gut überbrückbar waren (und ich meine hier nicht diese komischen Raffels bei denen man ein T-Shirt bekommt, manchmal wenn ich die Jungs da vor der Bühne stehen sehe denke ich das die alle auf der Straße leben). Aber heute ist es leider nicht mehr so, ich habe noch NIE ein so schlechte IFNG in Hamburg erlebt. ES WAR EINFACH SCHLECHT. Ich meine hier nicht die Spiele oder die Spieler oder das drumherumg es geht mir hierbei mehr um die Moderatoren und dem schlechten Sound, und die gute Planung. Sachmal teste ihr eure Sachen vorher auch mal? Oder immer erst "just in the Moment"

Kommen wir zu CS+CSS, selbst ich und meine Freunde die von allen Spielen die gezeigt wurden sind einen guten Plan haben, hatten teilweise Probleme dem Spielverlauf zu folgen da einfach immer in den passenenden Situationen auf auf Spieler geschaltet wurde bei denen gerade kein oder nur wenig Aktion war, oder diese schon Vorbei war weil der Moderator mal wieder zuspät da war, oder es ging gerade los und dann wurde weitergeschaltet.

Kommen wir zu SC2:
Nach dem 1.6 Spiel warteten alle gespannt auf SC2 "mal sehen wie es wird" und dann nach ca 30min Wartezeit wurde dann das Publikum darüber informiert das SC2 erst nach CSS kommt. Ist ja kein Problem man hat ja verständniss. Nur irgendwann ist uns aufgefallen das an den PCs an denen es ja Probleme gab keiner mehr war. Also war das Problem gelöst ? oder doch nicht ? Dann mal "los" weil CSS hatte ja immernoch nicht angefangen. Naja das CSS spiel ging los und es wurde "quasi" in der dritten Runde mitgeteilt das SC2 nun doch gepsielt und es ""!!!!gleich!!!!"" na dem CSS spiel losgeht (wers glaubt!!!! :/ ) Naja, nach dann einer weitern "Ewigkeit" ging dann Sc2 endlich los. Mit einem der wohl schlechtesten SC2 Mods die es gibt, er war in Wc3 ein guter Caster aber Sc2 scheint ihm nicht zu liegen (ich meine nicht den vom ESL-Radio). Die beiden maps in Sc2 waren dann ja auch nach gefühlten 10 min vorbei und dann konnte man sie auf den Heimweg machen. Also hatte man eigentlich in der Hoffnung drei schönen Maps zu sehen, drei stunden umsonst gewarte.


Naja aber sowas kann passieren, wiegesagt ich will nicht die Spieler flamen sondern die Mods und die Esl. Ich der Hoffnung das es nächstesmal besser wird.
1 edits
14:10!
#14 Das war göttlich xD
ein video wo TheFly ausgepeitscht wird, ODER Willy beim Casten auf dem nächsten IFNG :D
Das größte FAIL_IFNG was ich je miterlebt habe.
Ich war zwar erst auf 5 ifng live dabei, aber ich gucke mir die doch regelmäßig mal auf esl.tv an, aber was diesmal von der ESL abgeliefert wurde, war katastrophal.
Ich hab Verständiniss, wenn mal die Server kurz abschmieren oder wenn das battle.net Probleme macht, aber das man fast ne Stunde warten muss bis mal wieder was passiert und selbst das Raffle war ein Witz. Es ist einfach nur lächerlich. Das "wir sind gleich wieder da"-Banner kann man sich sonstwo hinstecken. Wir wissen doch alle das es die Tage mit dem battle.net Probleme gab, da kann man ja auch schonmal einen Plan-B vorbereiten, so dass keine Stunde Wartezeit entsteht.

Der Co-Mod für 1.6 war auch ein Witz ... schnell mal einen Mod suchen, der aus HH kommt, weil der andere nicht erscheint, aus dem Grund, dass die ESL ihn in der EPS sperrt( egal ob gerechtfertig oder nicht).

Was ich auch schon etwas heftig fande, war das der Typ mit dem 14:10 richtig krass verarscht wurde ... er ist immerhin ein "Kunde" , leider einer von der dummen sorte, aber bissel respekt ist doch trotzdem noch angebracht.

TE schreibt sich selbst Professionalität auf die Flagge, deswegen wäre es schön, wenn man wieder das altbekannte Niveau erreicht wird.

MfG b0r3d
#17 agree

kommt eigentlich ein IFNG video von HH?
1 edits
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed