Intel Friday Night Games
 
03.09.10
Hamburg
17.09.10
Berlin
01.10.10
München
15.10.10
Essen
05.11.10
Hannover
19.11.10
Offenbach
Intel Friday Night Game Essen
 


15. Oktober 2010
Grugahalle Essen
Norbertstraße, 45131 Essen Anfahrt

Einlass: 18:45 Uhr Eintritt: 3 Euro
Showbeginn: 19:30 Uhr Eintritt (Premium-User): 1 Euro

112 Comments Ich nehme teil!
Die Partien des Abends
 
 
  Competo
vs.
 
  Most Want...
16 : 11 (54)
 
  mTw
vs.
 
  SK Gaming
0 : 12 (9)
 
  mousesports
vs.
 
  Team ALTE...
16 : 7 (63)
ESL TV
 
Galerie
 
Die letzten News
 
pro-series_small 15
pro-series_small 9
pro-series_small 12
Live Coverage
 
Heute Abend erwarten wir drei spannende Partien aus der ESL Pro Series mit Hochkarätern aus CS:Source, FIFA10 und CS1.6. eSport vom Feinsten in Essen! Um 18:45 Uhr öffnen die Tore der Grugahalle für die Besucher des Intel Friday Night Game Essen. 45 Minuten später beginnt die Show und damit auch das Programm für alle ESL TV Zuschauer.


19:45 Uhr: Competo vs. Team SPEEDLINK 21:00 Uhr: mTw vs. SK Gaming
    Moderation: Tim 'Mac' Metternich& Phil 'FiLLy' Klockow
22:30 Uhr: mousesports vs. Team ALTERNATE



Alle Bilder des Intel Friday Night Game Essen


Live-Coverage vom Intel Friday Night Game in Essen

15:15 Uhr: Unsere Event-Crew ist bereits seit gestern vor Ort und sorgt dafür, dass in der Grugahalle alles für das Intel Friday Night Game vorbereitet wird. Wir werden uns in wenigen Minuten ebenfalls auf den Weg nach Essen machen um vor Ort die Live-Coverage zu betreiben.

15:40 Uhr: Jetzt gehts los! Der Wagen ist vollgetankt und die Route in das Navigationsgerät eingegeben. Wenn alles gut läuft, sollten wir in knapp anderthalb Stunden an der Grugahalle sein.

17:50 Uhr: Die Fahrt nach Essen verlief relativ reibungslos, bis auf ein paar kleinere Staus. In der Grugahalle angekommen, ist bereits alles aufgebaut und die Probe von ESL TV in vollem Gange.

18:10 Uhr: Gerade sind die Teilnehmer des ESL TV Meet & Greets angekommen und werden von TaKe, FiLLy, Mase und carni durch die Grugahalle geführt. Außerdem stehen unsere Moderatoren auch noch jeglichen Fragen zur Verfügung. In knapp 30 Minuten sollten dann auch die ersten Besucher auftauchen.

18:50 Uhr: Nachdem sich die Teilnehmer des ESL TV Meet & Greets natürlich die besten Plätze gesichert haben, treffen nun auch die ersten offiziellen Besucher des Intel Friday Night Games ein.

19:30 Uhr: Alle Besucher haben ihre Platz gefunden und das Intel Friday Night Game ist offiziell gestartet. Zum Beginn gibt es die CS:Source-Partie zwischen Competo und Team Speedlink. Moderiert wird von Mase und BlAcKjAcK.

19:45 Uhr: Die Partie zwischen Team Speedlink und Competo ist live und die Knife-Round startet in wenigen Sekunden.

20:00 Uhr: Aktuell steht es 06:03 für Competo, den vermeintlichen Underdog in dieser Partie. Team Speedlink nimmt sich aus diesem Grund ein Timeout, denn normalerweise sollte man Competo durchaus schlagen können. Doch irgendwie scheint es hier in Essen noch nicht so richtig zu laufen.

20:15 Uhr: Competo beendet die erste Halbzeit mit einer soliden Führung von drei Runden und kann auch auf Seiten der Counter-Terrorist den ersten Akzent setzen. Aktuell steht es 11:06 für den vermeintlichen Außenseiter.

20:25 Uhr: Es ist unglaublich. Das als Favorit gehandelte Team Speedlink liefert in Essen eine für ihre Verhältnisse ziemlich schlechte Performance ab. Aktuell braucht der Konkurrent Competo lediglich zwei Runden zum Sieg!

20:33 Uhr: Das CS:S-Match ist vorbei und Team Speedlink hat eine Niederlage mehr auf dem Konto. Das Intel Friday Night Game Essen steht ganz im Zeichen von Competo! Mit 16:11 bezwang man die Konkurrenz und schieben sich vom 13. auf den 9. Platz der Tabelle.

20:50 Uhr: Nun geht es mit FIFA10 am virtuellen Fußball weiter! In Essen können wir die Spitzenpartie zwischen SK Gaming und mTw sehen. Die Teams befinden sich jeweils auf dem 5. und 6. Platz und der Ausgang dieser Partie ist für die im Dezember anstehenden Alienware Finals extrem wichtig.

21:00 Uhr: Die Partie zwischen SK Gaming und mTw ist live und das erste Tor ließ nicht lange auf sich warten. mTw konnte in der ersten Minute bereits in Führung gehen.

21:20 Uhr: SK Gaming liegt relativ deutlich in Führung und mTw hat kaum noch Chancen auf den Sieg. Trotzdem warten wir die letzte und entscheidende Partie ab.

21:30 Uhr: Hier ein kleines Interview mit SK Gaming


21:45 Uhr: SK Gaming dominiert in Essen und bezwingt mTw mit 12:00. Was für eine Leistung! Damit ist SK Gaming in der laufenden Saison weiterhin ungeschlagen.

22:00 Uhr: Aktuell läuft der allseits bekannte Raffle. Und es gibt jede Menge coole Preise für das Publikum in Essen. Danach kommen aber direkt zu Highlight des Abends: Die CS-Partie zwischen mousesports und Team Alternate!

22:45 Uhr: Nach dem Raffle und kleineren technischen Problemen, geht es nun mit dem Highlight des Abends, also Team Alternate gegen mousesports weiter.

22:57 Uhr: Team Alternate startet auf der T-Seite und kann bisher in keiner Weise überzeugen. Noch nicht eine einzige Runde konnte das Werksteam aus Linden verbuchen. Aktuell steht es 09:00 für die Mäuse!

23:04 Uhr: Ein kleines Interview mit Blizzard


23:09 Uhr: Nachdem es bereits 13:00 für mousesports stand, konnte Team Alternate die letzten beiden Runden noch irgendwie für sich entscheiden. Zur Halbzeit steht es also 13:02 für den aktuellen Titelverteidiger. Keine guten Voraussetzungen für die Jungs von Alternate.

23:16 Uhr: Das Blatt scheint sich zu wenden. Nachdem mousesports auf der CT-Seite extrem dominieren konnte, verhält es sich bei Alternate genauso. Bisher konnte man die Pistol-Round sowie die vier folgenden gewinnen. Aktueller Stand: 13:07 für mousesports.

23:22 Uhr: Das zeitweilige Aufbäumen von Team Alternate hielt nicht lange an und mousesports konnte die drei fehlenden Runde zum Sieg doch relativ zeitig für sich entscheiden. Damit sichern sich die Mäuse weitere wichtige Punkte für die kommenden Alienware Finals. Endstand der Partie: 16:07 für mousesports.

23:30 Uhr: Damit ist das Intel Friday Night Game offiziell beendet. Wir sehen uns in drei Wochen in Hannover wieder.