my* vs. n!
David gegen Goliath
Am kommenden Freitag spielt mystical Lambda, der aktuell Sechsplatzierte der ESL Pro Series 14, gegen n!facutly, den aktuell Vize-Meister. Diese Partie kann man getrost als "David gegen Goliath" bezeichnen, ohne mystical lambda abzuwerten, denn in der überlieferten Saga hat David das Duell gewonnen. Doch wie stehen die Chancen auf dem Intel Friday Night Game?

Zunächst muss erwähnt werden, dass mystical lambda sich wahrlich in die ESL Pro Series gekämpft hat. Nach zwei Teilnahmen an der LAN-Relegation, konnte man sich im letzten Jahr endlich für die ESL Pro Series 14 via Direktaufstieg qualifizieren.

Normalerweise setzt man die Messlatte für Direktaufsteiger nicht allzu hoch, das Vermeiden der Relegation ist oft schon das gewünschte Maximum. Auch mystical lambda wird sich zu Beginn der Saison keine allzu großen Hoffnungen gemacht haben, doch die Ergebnisse sprechen eine anderen Sprache.

Mit acht Siegen und fünf Niederlagen steht man aktuell auf dem sechsten Platz der Tabelle und hätte theoretisch sogar noch Chancen auf die ESL Pro Series 14 Finals, wenn man die letzten beiden Spiele gewinnt und hoorai sowie ydk.me patzen. Dies ist zwar relativ unrealistisch, aber nicht unmöglich.

Darüber hinaus verdeutlicht es eine wirklich tolle Leistung, die man in dieser Saison zeigte. Als Direktaufsteiger am Ende noch theoretische Finals-Chancen zu haben, ist die Ausnahme und zeugt von großem Potenzial. Nun darf man gespannt sein, wie es am kommenden Freitag abläuft.

Um ganz realistisch zu sein: Die Chancen stehen nicht allzu gut. n!faculty hat bisher erst zwei Niederlagen, ist sicher auf den Finals und absolvierte schon genug Matches vor Publikum, um eine gewisse Routine zu besitzen.

mystical lambda feiert dagegen sein Debüt auf dem Intel Friday Night Game in Hannover und wird das erste Mal vor mehreren hundert Zuschauern spielen. Ein Umstand, der einen schon nervös machen kann. Trotzdem ist die Partie noch lange nicht gegessen.

Zum einen ist schon so manch große Team an mystical lambda gescheitert und zum anderen haben die Jungs durch LAN-Besuche und -Relegationen ebenfalls genügend Offline-Erfahrung. Außerdem könnte n!faculty den Fehler begehen, ninja und Co. nicht als ernsten Konkurrenten anzusehen. Aber genug mit "Wenn und Aber", am kommenden Freitag werden wir es wissen.

pennY, Thursday, 28/05/09 08:58
 
comments (2)
 
 
#88888 :D
bestE ;)
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed