Rennen 12 - SO Long (FXR)
Info  
Begin Monday, 21/05/07 15:00
Track: South City Long
# Laps Main 20
# Laps Sprint 20
Match Media
21/05/07 15:57
epsx_12_r1* 
6.0 MB, upped by Vykos ()
21/05/07 16:35
epsx_12_r2* 
6.0 MB, upped by Vykos ()
* No longer available

Total
# Grid #1 Total Main Race Sprint Race
1.
  '945856' 
49 27 22
2.
 Daniel 'Drago' Heim
46 22 24
3.
  '1619149' 
45 31 14
4.
  '1542415' 
42 24 18
5.
 Nils 'n1lyn' Naujoks
41 10 31
6.
  '1109059'   (*)
36 9 27
7.
 Hendrik 't3ddy' Tries
36 16 20
8.
 Hendrik 'b0ndl' von Eye
30 18 12
9.
  '852334' 
30 14 16
10.
  '1541145' 
27 20 7
11.
 Marco-Alexander 'Jay' Schade
22 12 10
12.
 Pascal 'mr_wolf' Schönrock
20 11 9
13.
  '52283' 
17 6 11
14.
  '853964' 
16 8 8
15.
  '452851' 
13 7 6
16.
 Danny 'huSKy' Engels  (*)
0 0 0
17.
  '46979'   (*)
0 0 0
18.
 David 'IcY' Portnicki
0 0 0
19.
  '837937' 
0 0 0
20.
  '1314951' 
0 0 0


Main Race
# Grid #1 Main Race Penalty Car Total Best
1.
  '1619149' 
31 FXR 30:28.66 1:30.39
2.
  '945856' 
27 FXR + 00:02.20 1:30.44
3.
  '1542415' 
24 FXR + 00:03.36 1:30.68
4.
 Daniel 'Drago' Heim
22 FXR + 00:03.59 1:30.48
5.
  '1541145' 
20 FXR + 00:06.80 1:30.57
6.
 Hendrik 'b0ndl' von Eye
18 FXR + 00:10.32 1:30.19
7.
 Hendrik 't3ddy' Tries
16 FXR + 00:11.17 1:30.50
8.
  '852334' 
14 FXR + 00:14.43 1:30.78
9.
 Marco-Alexander 'Jay' Schade
12 FXR + 00:16.43 1:30.81
10.
 Pascal 'mr_wolf' Schönrock
11 FXR + 00:16.70 1:30.82
11.
 Nils 'n1lyn' Naujoks
10 FXR + 00:22.65 1:29.55
12.
  '1109059'   (*)
9 FXR + 00:58.06 1:30.04
13.
  '853964' 
8 FXR + 01:12.46 1:30.65
14.
  '452851' 
7 FXR + 01:38.59 1:31.45
15.
  '52283' 
6 FXR + 01:57.42 1:30.74
16.
  '1314951' 
0 XFR
17.
  '46979'   (*)
0 XFR
18.
  '837937' 
0 XFR
19.
 David 'IcY' Portnicki
0 XFR
20.
 Danny 'huSKy' Engels  (*)
0 XFR


Sprint Race
# Grid #1 Sprint Race Penalty Car Total Best
1.
 Nils 'n1lyn' Naujoks
31 FXR 30:05.73 1:29.51
2.
  '1109059'   (*)
27 FXR + 00:14.19 1:30.09
3.
 Daniel 'Drago' Heim
24 FXR + 00:16.58 1:30.19
4.
  '945856' 
22 FXR + 00:18.73 1:30.10
5.
 Hendrik 't3ddy' Tries
20 FXR + 00:28.88 1:30.51
6.
  '1542415' 
18 FXR + 00:29.96 1:30.78
7.
  '852334' 
16 FXR + 00:34.28 1:30.86
8.
  '1619149' 
14 FXR + 00:35.53 1:30.89
9.
 Hendrik 'b0ndl' von Eye
12 FXR + 00:38.56 1:30.40
10.
  '52283' 
11 FXR + 00:48.71 1:31.01
11.
 Marco-Alexander 'Jay' Schade
10 FXR + 00:49.34 1:30.72
12.
 Pascal 'mr_wolf' Schönrock
9 FXR + 00:52.38 1:30.53
13.
  '853964' 
8 FXR + 00:55.74 1:31.15
14.
  '1541145' 
7 FXR + 01:17.89 1:30.79
15.
  '452851' 
6 FXR -1 Lap 1:31.55
16.
  '1314951' 
0 XFR
17.
  '46979'   (*)
0 XFR
18.
  '837937' 
0 XFR
19.
 David 'IcY' Portnicki
0 XFR
20.
 Danny 'huSKy' Engels  (*)
0 XFR


(*): Dropped score


Reports

04/06/07 05:48
ReKo

Beide Starts so weit in Ordnung, Rennen zwei war etwas zähflüssig, aber alles im Rahmen.

# Grid Verursacher Opfer Race Lap Turn Art Strafe
1 1  A. Grauel O. Kalbitzer 2 1 last Abschuss +30s

#1 Grauel fährt die "Tokyo"-Kurve aussen an, Kalbitzer ist mehr als eine Wagenlänge innen vorne, verbremst sich leicht. Grauel zieht daraufhin ohne Rücksicht auf Kalbitzer in die Kurve, erwischt ihn hinten rechts und dreht Kalbitzer raus in die Wand. Der Unfall fällt zwar nicht direkt in die ReKo-Phase, wird hier aber geahndet, da er zwangsweise von uns gesehen wurde.

# Proteststeller Protestgegner Grid Race Lap Turn Ja/Nein Strafe
1  C. Hübener S. Seybold 1 1 10 10 J 30s
2  M. Schade A. Grauel 1 1 14 1 N -
3  D. Engels A. Grauel 1 2 1 last J 60s
4  C. Hübener T. Ernst 1 2 3 1 J 30s

#1 Klare Sache, die Kurve gehört Hübener, Seybold sieht das auch, aber viel zu spät.

#2 Schade versucht einen Diver, verliert aber das Fahrzeug und rutscht mit seinem Heck in die Nase von Grauel. Grauel verteidigt hier seine Position und hat das Recht, die Kurve eng zu machen. Es ist innen genug Platz zum Überleben da, aber auf Grund des viel zu optimistischen Angriffs von Schade, benötigt dieser mehr Raum, der dann aber nicht da ist.

#3 Grauel schiesst erst Kalbitzer ab, ist weit abseits der ideallinie und fährt dann ohne Rücksicht auf den kommenden Verkehr wieder auf die ideallinie, erwischt hierbei Engels hinten leicht am Heck. Aber anstatt vom Gas zu gehen bleibt er voll drauf, was zur Vernichtung von Engels Fahrzeug führt, welcher gedreht, ausgehoben und auf den Kopf geschmissen wird. Engels muss in die Box, daher 60 sekunden strafe.

#4Ernst verbremst sich radikal in t1 und nutzt Hübener als Streckenbegrenzung zum Wallriden. Hübener verliert dadurch Plätze und Ernst setzt seine Fahrt fort, als ob nichts gewesen wär. Ein besseres Beispiel für "Wie mache ich eine Divebomb NICHT" gibt es nicht.

Andreas Grauel ist durch die Strafen 2 und 3 für das nächste Rennen gesperrt.

GegenProtest zu #1 abgelehnt

green_light Reko Status ► Complete

 
comments (0)
 
 
:D nur weil du schon fast in rente bist
strange ...

Rennen 1 war toll bis zum Disco <:)
Rennen 2 war kurz, weil jmd. mich umdrehen musste (:>

Eiskalter Streicher :D
gratz Thomas :>
blöd gelaufen für mich, aber war trotzdem das lustigste rennen der season :D
Glückwunsch Thomas, Respekt!
danke
gratz an zocki und daniel!
und an alle die einigermaßen heil durchgekommen sind :D
unter den umständen nicht letzter..!! woohooo!!

ich hatte schon sowas von finalsfeeling, ganz groß!! :-D
war echt das bislang lustigste rennen :D
Glückwunsch Thomas zum ersten Stockerlplatz! :-)
so thomas, das machst du jetzt in den uebrigen rennen noch mal genauso und dann passt das ;)
Da werden bestimmt Diskussionen aufflammen ob es legitim ist das ein Fahrer ohne "Protest" bestraft werden kann.
Aber das gab es schon einmal *g*
http://www.esl.eu/de/pro-series/season7/lfs/fahrerwertung/match/2482940/
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed