Die ESL Kreditkarte
In den Online-Zeiten, in denen wir leben, hat man immer öfter die Möglichkeit gewünschte Güter direkt online zu beziehen. Dabei ist die Kreditkarte das meist verbreitete Zahlungsmittel, vor allem bei internationalen Plattformen. Daher lag der Gedanke nahe in Kooperation mit einer Bank eine vollwertige Kreditkarte anzubieten: Die ESL VISA Card. Da jeder Kunde von der Bank vorher überprüft wird, ist diese zusätzliche Verifizierung Grund genug, einen weiteren Trustlevel für ESL Playercard-Besitzer einzuführen.
Gerade für Online-Gamer kann eine Kreditkarte ein sehr praktisches Zahlungsmittel sein, von WoW über Steam bis hin zu hundert anderen Produkten.

Die ESL Visa Card bieten wir in Zusammenarbeit mir der Landesbank Berlin an, die unter anderem auch schon die Amazon- und Xbox-Kreditkarte herausgebracht hat. Die ESL Visa Card wird es in drei verschiedenen Varianten geben:

"Prepaid": Vorausbezahltes Guthaben, ab 12 Jahre, bis 18 Jahre kostenlos“
Die ESL VISA Card Prepaid ist eine wiederaufladbare Karte mit einem im Voraus bezahlten Guthaben. Mit dieser Karte kannst du weltweit und natürlich auch im Internet bezahlen. Erhältlich für jeden ab dem vollendeten 12. Lebensjahr und kostenlos für alle, die noch nicht volljährig sind. Bei dieser Variante bleibt der Trustlevel unverändert.

"Young": Ab 18 Jahre, für 18 bis 23 Jährige günstiger, Trustlevel 4
Die ESL VISA Card Young bietet dir die uneingeschränkten Freiheiten und alle Vorzüge einer Visa Kreditkarte. Somit kannst du, sofern du volljährig bist, weltweit und im Internet bezahlen. Mit dieser Karte gibt es für ESL Playercard Besitzer zusätzlich den Trustlevel 4.

"Classic": Vollwertige Kreditkarte, Trustlevel 4
Der Klassiker unter den Kreditkarten ist das perfekte Zahlungsmittel für alle Visa Akzeptanzstellen weltweit.

Der monatliche Preis der ESL Visa Card beträgt 2,99 EUR, bzw. 1,49 EUR für die "Young" VISA Card für 18 bis 23 jährige.


ESL Playercard Trustlevel 4
ESL User, die eine "Young" oder "Classic" Karte bestellen, werden auf Trustlevel 4 gestuft, sofern sie bereits Playercard-Besitzer sind. Der Trustlevel 4 ist dabei nicht an die Laufzeit der Kreditkarte gebunden. Solltet ihr die ESL Visa Card irgendwann kündigen, so bleibt der Trustlevel bestehen. Die monatlichen Kosten fallen für die Kreditkarte an, nicht für die Trustlevel-4 Verifizierung.

Der neue Trustlevel wird eingetragen, sobald die Bestätigung seitens der Bank an uns erfolgt, dies passiert einmal im Monat. Die ESL nimmt dabei weder Einblick in Schufa-Einträge, noch weiss die ESL über finanzielle Verhältnisse der User bescheid.

Dieser vierte Trustlevel wird nirgends in unseren Ligen zur Pflicht, dort ist Trusted 3 das Maximum. Sprich: Es wird keine Verpflichtung geben, die ESL VISA Card zu bestellen. Sie ist ein freiwilliges, optionales Angebot der ESL. In Zukunft wird es sicher noch weitere Trustlevel geben, verpflichtend für bestimmte Ligen werden aber nur die Verfahren sein, die für jeden zugänglich sind.

Die Karte wird in wenigen Wochen verfügbar sein. Um mit allen Gerüchten und Fehlinformationen aufzuräumen, die seit gestern durch das Netz jagen, haben wir auch noch ein spezielles FAQ erstellt, das alle Bedenken ausräumen wird. Der Text wird dabei bei immer neuen Fragen ständig erweitert.

Wir hoffen mit der ESL Visa Card ein attraktives Angebot bereitzustellen und freuen uns auf euer Feedback.
Thefly, Friday, 02/02/07 09:53
  Links
Statements zu Bedenken und Kritik
 
comments (1)
 
 
t4 t2 t3 ist ja schlimmer als bei der Musterung
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed