die 6 von der Muellabfuhr  ...fahren raus um 7 Uhr!  id:  2500935

Name die 6 von der Muellabfuhr
Shorthandle ZOMFG
Registered since 25/05/07
Homepage http://www.clan4free.de/clan.p..
IRC muell  (Tevhidnet)
Headquarters  Germany
  3  Awards  
Members
Team-Captain
Contact
IRC muell  (Tevhidnet)
Join team
H0T W34TH3R G4TH3R r3



Das Müllmännerlied


Wir sind die 6 von der Müllabfuhr, Müllabfuhr, Müllabfuhr.
Wir fahren raus um 7 Uhr, 7 Uhr, Punkt 7 Uhr.
Wir kümmern uns um jeden Dreck, jeden Dreck, Dreck muss weg!
Ich, ich fahr den Müllwagen, Müllwagen, meinen Wagen.
Wir 2 stelln die Donnen raus, Donnen raus, vor das Haus.
Ich, ich gibb die Donnen aus, Donnen aus, restlos aus.
Wirr schwei stellen sie surück, Stück für Stück!

Roll Müllmann roll!
Die Tonnen sind noch voll.
Und wir 6 von der Müllabfuhr,
wir fahren jetz auf Tour!

Wir rollen die vollen Tonnen heraus,
aus Keller, Garage und Hinterhaus
und drücken auf die Haustürschellen,
dass die Hunde eisern bellen,
dass die einen lauthals fluchen
und den Kellerschlüssel suchen,
dass die andern nass vom duschen,
triefend an die Haustür huschen
und der Dritte schreit: "Hurra!"
"Die Morgenpost is endlisch da!"
Nur der Franz schaut auf die Uhr:
"Pünktlich is die Müllabfuhr!"

Die Sklette vom Herrn Doktor,
an dem er sehr, sehr lang studierte.
Vom Herr Lehrer seinen Füller,
mit dem er früher Noten schmierte.

Gestern wurd sich drum jerissen,
heut wirds auf den Müll jeschmissen!

Ein Blumenstrauß von vor 4 Wochen,
abjenachte Hühnerknochen.
Ein Schulheft voller Tintenflecken,
Pralinen die nach Seife schmecken.

Gestern wurd sich drum jerissen,
heut wirds auf den Müll jeschmissen!

Das rechte Bein der Sofabuppe,
anjebrannte Bohnensuppe.
Vom Wanderer die Löschersocken,
Käsebrocken die zu trocken.

Gestern wurd sich drum jerissen,
heut wirds auf den Müll jeschmissen!

Der alte Hundekorb vom Budel,
das Jebiss von Dante Trudl.
Die Flasche von der letzten Feier,
ne Lederhose ohne Bayer.

Gestern wurd sich drum jerissen,
heut wirds auf den Müll jeschmissen!

Wenn sie in eine engische Traße,
de langen Autoschlande staut.
Der eine jucket de Nase,
de andre aufde Hupe haut.
dann stören wir uns nücht weiter dran,
nur lachen un de Leute an.

Wenne uns eine an kaltn Tagen,
der Regn auf de Mütze prasselt.
Keine Hunde mehr vor der Türe macht,
iste uns ganze Tour vermasslt.
Dann denken wir Tonne für Tonne,
an zuhause ist türkische Sonne.

Wir sind die 6 von der Müllabfuhr, Müllabfuhr, Müllabfuhr.
Wir fuhren raus um 7 Uhr, 7 Uhr, punkt 7 Uhr.
Wir kümmerten uns um jeden Dreck.
Der - ist jetzt weg!