DLM Saison 13 in CoD4 - ein Saisonresümee
Und schon ist alles vorbei: In den vergangenen Monaten ist viel passiert und die Gewinner stehen endlich fest. Die DLM Saison 13 in CoD4 liegt hinter uns und wir wollen an dieser Stelle nochmal auf alle Saisonhighlights eingehen, alles Revue passieren lassen, was es an Höhen und Tiefen in der zurückliegenden Deutsche Länder Meisterschaft gab. Viel Spaß beim Lesen des Saisonrückblicks.
Irgendwie gehört es zu einem Saisonabschluss dazu, Highlights und Dinge die um die DLM herum geschehen, zusammen zu fassen und so in Form zu bringen, dass die positiven Eindrücke am Ende überwiegen. Und je mehr sich die Zeilen füllen, desto klarer wird uns, was für eine tolle Idee die Deutsche Länder Meisterschaft eigentlich ist und welch große Unterhaltung sie uns all die vielen Jahre geboten hat.

In den folgenden Zeilen möchte ich die vergangenen Wochen und Monate in der DLM noch einmal aus der Sicht eines Fans und Zuschauers zusammenfassen. Also ist die News ein großes Dankeschön! Danke für zahlreiche Erlebnisse, mit vielen spannenden Matches, unzähligen Spielern, jeder auf seine Art, aber immer mit einem Ziel - alles für sein Bundesland geben!

„Alles ist leicht, bevor es schwierig wird.“
(Erich Honecker)

Ein Abschiedsbrief: „Mach´s gut ESL CoD4.de-Bereich - war schön mit dir“

Das waren die DLM Saison 13 Playoffs

Von Spieltag zu Spieltag entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Bayern und Nordrhein-Westfalen. Keines der beiden Bundesländer wollte sich die Blöße geben und Punkte auf dem Weg Richtung Playoffs liegen lassen. Am 4. Spieltag trafen beide Top-Teams aufeinander und spielten 15:15. Die „weiße Weste“ sollten beide Mannschaften bis zum Ende der Gruppenphase behalten. Hinter den beiden entwickelte sich ein spannender Kampf um die Plätze drei und vier. Baden-Wuerttemberg und Brandenburg spielten dabei die stärkste Rolle - und sicherten sich die zwei letzten Playoff-Tickets. Schön und gut, wenn man sich als Tabellenerster in der Gruppenphase beweist - was zählt ist das, was in den Playoffs und im Finale passiert.

Die vergangen DLM Saison haben es immer wieder gezeigt, dreimal schaffte es Nordrhein-Westfalen sich als erster zu qualifizieren, den Sieg holten zum Saisonende stets andere. Und sollte sollte es in der Saison 13 auch Bayern erwischen: In der 1. Playoff-Runde trat Bayern gegen Brandenburg an. Die Rolle des Favoriten sollte hierbei klar auf bayrischer Seite sein, doch die roten Adler schafften die große Überraschung und schlugen Bayern klar mit 2:0. Die Sensation war damit perfekt! Die andere Partie war Nordrhein-Westfalen gegen Baden-Wuerttemberg: Hier konnte NRW auf beiden Maps mit 2:0 gewinnen und zog ins Winnerbracketfinale ein. Nordrhein-Westfalen ab sich auch hier keinerlei Blöße und besiegte Brandenburg ohne Mapverlust. Der erste Finalteilnehmer stand somit fest.

Im Loserbracket kam es somit zur Begegnung zwischen Bayern und Baden-Wuerttemberg. Hierbei setzte Baden-Wuerttemberg einen besonders gravierenden Tiefpunkt, denn das Team konnte keine fünf Spieler stellen und schied somit aus den DLM-Playoffs aus. Bayern zog eine Runde weiter und spielte das Loserbracketfinale gegen Brandenburg. Natürlich war hier noch eine Rechnung offen, die beglichen werden musste. Die Bayern spielten frei auf und gewannen auf mp_crossfire und mp_crash mit 2:0.

Mit Umwegen stand somit das große Finale fest: Nordrhein-Westfalen vs. Bayern! Der Vorteil lag klar auf westfälischer Seite, denn die Jungs mussten nur eine Map gewinnen. Nordrhein-Westfalen legte los wie die Feuerwehr und konnte sich relativ schnell auf mp_backlot absetzen. Bayern hatte in fast jeder Runde das Nachsehen und rannte einem immer größer werdenden Rückstand nach. Zwischenzeitlich stand es sogar 8:3, bevor es doch nochmal spannend wurde: Nach der regulären Spielzeit stand es 15:15 - alles offen! Doch NRW ließ nichts anbrennen und spielte eine starke Overtime, was am Ende den Titelgewinn der DLM Saison 13 bedeutete. Betrachtet man die zurückliegenden vier DLM Saisons, musste der Gesamtsieg einfach in diesem Jahr nach Nordrhein-Westfalen gehen.

Abschlussplatzierungen: 1. Nordrhein-Westfalen, 2. Bayern, 3. Brandenburg und 4. Baden-Wuerttemberg

Rückblick: Das war die DLM Saison 13 Gruppenphase

Fast fünf Monate haben zunächst 16 Bundesländer darum gekämpft, den Titel in der 13. Ausgabe der Deutschen Länder Meisterschaft in Call of Duty 4 zu holen und sich gegen die starke Konkurrenz zu beweisen. Am Ende konnte es aber wie so oft nur einen geben.

Bis zum Ende der Gruppenphase blieb es spannend. Mit etwas Glück hätte es Niedersachsen fast zum vierten Mal in Folge in die Playoffs der DLM geschafft, wenn am 15. Spieltag der Gegner nicht ausgerechnet Nordrhein-Westfalen gewesen wäre. Dennoch kann man Stolz auf das Erreichte sein. Zum Saisonende steht der 5. Platz mit Stats von 3-1-3 auf der Habenseite. Ein Punkt mehr und man hätte die Brandenburger auf die hinteren Plätze verwiesen.

Mit etwas Abstand dahinter folgte der Freistaat Sachsen mit 6 Punkten, die ebenfalls das Potential gehabt hätten, um die vorderen Plätze mitzuspielen, wenn eben nur das Wörtchen „wenn“ nicht wäre. Guten Leistungen, folgten teils bittere Niederlagen gegen direkte Konkurrenten in der Tabelle, was zum Schluss den 6. Tabellenplatz mit Stats 2-0-5 zur Folge hatte.

Auch Rheinland-Palz ereilte ein ähnliches Saisonbild. Mit hohen Erwartungen an sich selber gestartet, blieben feRfu´s und zonK´s Mannen weit hinter den gesteckten Zielen. Zu groß waren die Leistungsschwankungen, die teilweise auch dem immer wieder wechselndem Lineup geschuldet waren. Das die Jungs durchaus zu höherem berufen sind, konnten sie z.B. am 12. Spieltag im Ländervergleich gegen NRW zumindest fast beweisen. Denn hier verloren die Pfälzer denkbar knapp mit 13:16. Wer weiß, was möglich gewesen wäre, wenn das Team ein konstanteres Lineup zur Verfügung gehabt hätte! Wohl möglich mehr als der 7. Platz, mit 4 Punkten und Stats von 1-1-5.

Meine Name ist Bond, James Bond! Auch wenn sich Stats von 0-0-7 nicht besonders gut anlesen, Mecklenburg-Vorpommern kann mit dem 8. Platz zum Saisonende dennoch sehr zufrieden sein. Neben Bayern haben die Mecklenburger keinen einzigen Strafpunkt kassiert und haben stets bewiesen, was es heißt die Deutsche Länder Meisterschaft Ernst zu nehmen. Auch wenn es wenig Erfolgschancen in den einzelnen Partien gab, Mecklenburg-Vorpommern trat zu jedem Match an, auch das muss man einfach anerkennen - was vor allem der Verdienst der Team-Captain´s Oxygen und veritaS war.

Das Adminteam um Felix 'HellraiZer' hat einen guten Job gemacht und sollte auf jeden Fall besondere Erwähnung finden. Zu keinem Zeitpunkt hatte man im Saisonverlauf den Eindruck, als wenn nicht alles nach Plan laufen würde. Die Proteste wurden zügig bearbeitet und auch der Informationsfluss war reibungslos.

(Abschlusstabelle: DLM Saison 13 in CoD4 Gruppenphase)

Zu jeder DLM Saison gehören leider auch Tiefpunkte, so auch in dieser geschehen:
Aller Anfang ist schwer, auch in der DLM Saison 13.

Vor dem 1. Spieltag war klar, Schleswig-Holstein wird diesmal nicht dabei sein und konnte auf Grund von Spielermangel keine Teilnahme gewährleisten. Thüringen und auch Sachsen-Anhalt versuchten es besser zu machen, in dem sie eine Fusion eingingen. Doch am Ende half auch das nichts, denn pinGz wurde des Cheatens überführt, was die Disqualifikation von Thüringen-Sachsen-Anhalt zur Folge hatte.

Der 2. Spieltag, das selbe Bild - die Nächsten Bitte! Das Saarland und Bremen waren die weiteren Bundesländer, die ihren Hut auf Grund von Spielermangel nehmen mussten. Ende in Sicht? Nein, Fehlanzeige. Am 7. und 8. Spieltag ging es weiter: Erst Berlin und danach auch Hamburg, beide Teams wurde aus dem laufenden Spielbetrieb genommen. Die Berliner konnten ihr Ego leider nicht bändigen, was es schwer machte ein vollständiges Lineup aufzubieten bzw. die Saison bis zum Ende zu spielen. Hamburg sammelte zwar Punkte, doch Woche für Woche leider nur die Falschen, denn außer vielen Strafpunkten war bei den Hansestädtern nicht viel auf dem Konto zu sehen. Schade, denn früher stand Hamburg für DLM-Tradition, in diesem Jahr war dies jedoch leider anders. Der 9. Spieltag wurde dann dem Bundesland Hessen zum Verhängnis. Auch hier konnten meist nur negative Schlagzeilen verbucht werden - angefangen von fehlendem Trusted-Status, bis hin zu Statements, die gar nicht oder viel zu spät eingereicht wurden.

Zum Schluss der Deutschen Länder Meisterschaft schafften es acht Bundesländer die Gruppenphase der Saison 13 zu überstehen. Dabei möchte ich gar nicht bewerten, ob das jetzt gut oder schlecht ist. Vielmehr möchte ich eher den Teams den nötigen Respekt zollen, die bis zum Ende durchgehalten haben, immer an die entsprechenden Statements, die erforderlichen Matchmediadateien an jedem Spieltag gedacht und das Maximium für ihr Team gegeben haben. Denn genau dieser Einsatz ist es doch, der die DLM am Ende so besonders macht.

cHaosTV - Die DLM Saison 13 in CoD4 im Livestream

Fünf Buchstaben - DANKE!: An dieser Stelle sollte man auch lobende Worte an die verantworlichen Streamer und Caster von cHaosTV richten, denn die Jungs waren meist die einzige Konstante in Sachen Verlässlichkeit und unbedingtem Willen, die DLM so gut es geht zu vertreten.

Zu jedem Spieltag der DLM war das Team sendebereit: Teilweise wurde sogar Urlaub eingereicht, oder gar neue Hardware gekauft, um konstant einen Livestream jede Woche zu gewährleisten. Immer wieder wurde an der Bildqualität gefeilt und die technische Umsetzung verbessert.

Hierbei sollte man auch erwähnen, dass das cHaosTV-Team, bestehend aus den bekannten Community-Größen wie 'feRfu', 'sTEeEvO.o', 'K0rN' und natürlich nicht zu vergessen 'everizior' und meiner Wenigkeit '(Tr1p)', sowie die Jungs, die für die technische Umsetzung des Livestreams zuständig waren, sprich - 'Hummel' und 'proXii' und muffincore , das aus absoluter Leidenschaft zu CoD4 und natürlich der DLM gemacht haben.

Es ist ein Irrglaube, dass wir dafür bestimmte Zubrote bzw. oder vielleicht sogar eine Entlohnung - in welcher Form auch immer - erhalten haben. Doch darum ging es uns auch zu keinem Zeitpunkt. Im Gegenteil, Call of Duty 4 und dessen dazugehörige Community sollte noch einmal die Aufmerksamkeit erhalten, die es bzw. sie eigentlich auch gebührt. Weder das Profilieren bestimmter Personen oder eines bestimmten Clans war hier ausschlaggebend.

Die Coverage zur Deutschen Länder Meisterschaft Saison 13!

Dir gefällt was du liest, du möchtest mithelfen und mit deinem Feedback unsere Coverage zur DLM konstruktiv verbessern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar unter der aktuellen News.

Wir wünschen allen teilnehmenden Bundesländern der Deutschen Länder Meisterschaft für die Gruppenphase der Saison 13 in Call of Duty 4 viel Glück und Erfolg!

Euer Adminteam
Tr1p_offline, Sunday, 14/07/13 21:14
  Links
DLM Saison 13 CoD4 - Matches
DLM Saison 13 CoD4 - Playoffs
DLM Saison 13 CoD4 - Tabelle
 
comments (39)
 
 
Großes Dank an die Admins sowie Trip für die richtig guten News
Schöne News :) aber auch traurig
Großes Danke an Tr1p, die ESL Admins, die Streamer und an alle Bundesländer mit Spieler, die über die ganze DLM Saison durchgehalten haben.
Hat Spass gemacht ein Teil davon zu sein.

Super News zum Ende...
super news :)! machs gut
Schöne News! Ich hoffe wir können auch zur Season14 eine lesen ;)
Hallo Community und hallo an alle ;)
Die DLM war super, Spannende matches nette gegner wir würden uns sehr freuen wenn das nochmal wiederholt wird. Wir und ich persönlich bedanken uns bei Tr1P allen verantwortlichen der DLM Admins und den Jungs von Chaos TV in diesem sinne weiter so. Liebe Grüße von TEAM NRW.
Großes Dank an die Admins sowie Trip für die tollen News.

Leider ist irgend wann, alles vorbei, aber die Welt dreht sich weiter...

Es ist sehr schade das Spieler zu Cheats greifen mussten und somit auch mein Bundesland keine Chance hatte um den Sieg dieser DLM zu Kämpfen, egal was passiert Call of Duty 4 ist für mich Persönlich nicht down!!! und nur, weil es hier keine DE-Bereich gibt oder EPS, EAS usw. Lebt dieses Game weiter ;)

Das Einzige was ich jeden von euch ans Herz legen kann ist bzw. sollten alle mal daran denken es ist ein Spiel und was sollten Spiele machen? Richtig Spaß

Universal-Alliance ist aktuell wieder dabei ein Team zu Gründen und JA! wir Spielen aus Spaß, unsere Publics sind gut Besucht und man merkt das es genug Spieler gibt, Cups gibt es immer noch wie sand am Meer und auch wenn der Liga Betrieb hier am Ende ist gibt es mit Cybergamers doch noch gute alternativen also Leute man sieht sich in der Schlacht.

MfG LuckeR, UA-Clanleitung
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Natürlich freuen wir uns über jeden Besuch:

Facebook: https://www.facebook.com/UniversalAlliance
Homepage: http://www.universal-alliance.de/
Youtube: https://www.youtube.com/user/UACommunityKanal
1 edits
Jo danke an alle, war ne schöne Zeit ! :)

Dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg Tommy ! <3
wieder einmal eine sehr schöne News... die werden mir fehlen :)
Ich weiß nicht, was hier alle so feiern. Die DLM hat stark angefangen und stärker nachgelassen. Teams sind unnötig aus der DLM ausgeschieden. Auf den Regeln wurde herum getanzt und dann auch noch von Admin Seiten ignoriert oder toleriert. Die News wurde Zwischenzeit einfach nur kopiert oder einzelne Wörter getauscht. Der Stream, wenn er mal funktioniert hat, war er selten Unterhaltsam( Die Playoffs waren wohl am besten). Was die Interviews betrifft, war das die ganze Season über ein Desaster. Das einzige was aus meiner Sicht mal besser geklappt hat, war die Kommunikation zwischen den Teams.

MfG partyarthi, NDS-Teamleitung
----------------------------------------------------------
Schleichwerbung ist kacke.
Schöne News!! Eine Ära geht zuende....wünsch dir auf deinem weiteren Weg ebenfalls alles gute trip ;).
Super News! ;) Und Danke an alle, und vorallem an dich Tommy :)
Mega News. Schade das es nun enden muss :'-(
Das nicht alles reibungslos läuft ist doch eigentlich klar, sonst würde die DLM doch auch langweilig werden... so gab es Höhen und Tiefen.

Danke an Hellraizer und Trip und alle Beteiligten die an der DLM die letzten Jahre mitgewirkt haben einschließlich anderen Team-Captains !
wunderbar verfasst, ein passender Text der die Szene würdigt ;) GUT gemacht Trip und doch schade das alles enden muss , die vielen jahre und monate die man darin investiert hat usw...macht einen schon nachdenklich...leider geht eine Ära vorbei tzd GL allen die weiter an Cod4 glauben....auch ich persöhnlich glaube noch daran das wir cod4 noch am leben erhalten können..!
Super News, alles perfekt zusammengefasst ;)
Danke nochmal an die Admins für die Bemühungen über die ganze DLM-Saison !
super schöne news, tommy war ne schöne zeit mit dir und danke für dein Bemühen in der Community.
Ich hoffe das es nächstes jahr wieder eine DLM geben wird.

Woran ich aber nicht glauben werde!

So Trip dir alles gute auf deinen weitern Lebensweg
mogli wrote:
Super News! ;) Und Danke an alle, und vorallem an dich Tommy :)



auf geht's! cybergamer.org / offline Events ;D
Auch ich als langjähriger Begleiter der DLM im CoD4 Bereich, kann nur sagen, daß dies eine ganz tolle News ist und ich es wirklich Schade finde, das es leider nicht weiter geht (Im Moment). Ich habe ebenfalls schon das ein oder andere erlebt hier in der ESL. Und ich bin immernoch der Meinung das es nicht unbedingt die beste DLM war, aber wie die die bis zum Schluß durchgehalten und mitgemacht haben war schon toll. Ich kann nur sagen, wenn jeder soviel Herzblut in diese Sache stecken würde wie Tommy, dann könnten wir jedes Jahr eine tolle DLM erleben. Mir liegt noch heute viel an CoD4, weil es einfach eines der besten Spiele ist. Man lernt viele neue Leute kennen und es gab immer was zu lachen oder auch mal zum ärgern. Aber so ist das in jedem Teamsport nunmal :D.

Ich würde auf jedenfall eine weitere DLM unterstützen!!!

Vielen Dank.
richtig gut news nur schade das es vorbei is mit der cod4 de liga.... ;-(
GG WP

nice News
Tommy vielen dank für alles. Das Arbeiten, Spielen und die LAN und Bootcamp besuche hab mir mit dir immer sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe das wir uns noch das ein oder andere mal sehen werden. Leider gibt es viel zu wenige die mit soviel Herz und Elan für das Spiel da waren wie du. Wenn einige nur halb so viel investiert hätten wie du dann hätten wir noch einige DLM Saisons vor uns.

Vielen dank noch mal und ich wünsche dir für deine Zukunft viel glück und erfolg

Ach ja

Super News wie immer Tommy ;D
Vielen DANK an die Admins, Streamer, Spieler & alle die sonst noch mitgewirkt haben und "unser" Spiel hoch gehalten haben! Der größte Dank geht natürlich an Tommy, der als Manager von Bayern und natürlich News schreiber am meißten Zeit und Herzblut investiert hat!

Naja wie heißt es so schön: " man schießt sich" ^^

PS: Tommy, komm mal auf n Jägermeister vorbei! ;)
Vielen Dank an alle Leute, die daran beteiligt waren den CoD4 Bereich weiter leben zu lassen. Hierbei gilt natürlich mein größter Dank Tommy! Ich habe in meinem ganzen esport Leben keinen Menschen gesehen, der sich wie du mit so viel Herz und Leidenschaft für ein Spiel und eine Community einsetzt wie du es getan hast. Dafür steht jeder CoD4 Spieler in deiner Schuld. Am besten sollte man in der ESL einen eigenen Award für Tommy beantragen! :D

Somit bleibt nur noch zu sagen:

Schön, dass die DLM noch ein gutes Ende gefunden hatte, danke für die vielen Streams & News zu jedem Spiel über die letzten 6 Jahre und nochmal danke an Tommy, dass ich eine solche Persönlichkeit wie dich kennenlernen durfte. Ich hoffe wir sehen uns bald! :)
Super Arbeit wie immer :)

+1 für eine weitere DLM
Schöne News :)
Damit ging die 13. Season zu Ende. Für mich ist das Gesamtergebnis zufriedenstellend, wenn man es mal mit anderen DLMs vergleicht, ist unsere noch ganz gut verlaufen.

8 Teams sind verblieben und den Teamcaptains möchte ich noch ein Lob aussprechen. Auch Tr1p für die prompte Berichtserstattung. Ob wir in eine 14 Season starten, entscheidet sich in den nächsten Wochen - also dranbleiben ;)
Super News :D
Ach ja, ich kann mich noch genau daran erinnern wie alle total angespannt waren und mit dem ersten Livestream der zurückliegenden DLM-Season 13 einen Meilenstein setzen wollten...du Tommy hast einen Solchen in der CoD4-Community definitv gesetzt.

Scheiß auf irgendwelche Hater oder die, die denken sie seien sonst wer, keiner hat sich über fast ein Jahrzehnt für CoD4 so aufopfernd eingesetzt wie du. Die verschiedensten Tätigkeiten, von Clanleader über Teammanager bis hin zum Manager Team Deutschland, hast du stets akribischst, mit sehr viel Stolz und immer unentgeltlich mit Bravour bestritten. Diesen Charakter trägt natürlich auch wieder diese letzte News!

Ich persönlich danke dir für die tollen Momente auf diversen LANs, Bootcamps oder sei es gar nur im TS gewesen! Es ist sicherlich nicht abzustreiten, dass wir hin und wieder aneinander gerieten, aber ich denke die Versöhnung danach ist genau das, was unsere Freundschaft ausmacht. Ich wünsche dir und deiner Frau alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, aber was sag ich hier überhaupt...wir sehen uns eh ;)
Noobs = dumme Menschen
Nonames = uninteressante Menschen
WNB'S = Sind dumme Möchtegerns

Das sind 3 Begriffe, die oft gegen dich verwendet worden sind. Aber nur aus Gründen wie: Neid und Eifersucht. Alle die dies in deiner Laufbahn als Spieler gesagt haben sind diese 3 Begriffe.

Ich glaube ich spreche nicht nur aus meinem Herzen, sondern auch aus vielen anderer. Für mich persönlich bist du ein HELD! Mit der Gründung von cHaos eSport hast du nicht nur in der Deutschen sondern auch in der Europäischen Community einen Meilenstein gesetzt.
Du warst der Menschen, der für mich gestimmt hat das ich damals als Noname zu cHaos kam. Der immer das gute und positive in mir gesehen hatte. Der aus mir als Spieler das gemacht hat, dass ich jetzt bin (CG Top 10 Spieler). Mit dem man auf Lan immer Spaß hatte. Mit dem man über private Dinge reden konnte! Fast schon wie ein großer Bruder oder eine männliche Mutti :D
Du hast die damalige ''cHaos Familie'' zusammen gehalten, mit allen Kräften, selbst wenn dadurch dein privat Leben darunter leiden musste!

Ich finde du solltest stolz auf dich sein! Das was du erreicht kann dir KEINER nachmachen in der CoD4 Szene!

Ich würde mich freuen, sollten wenn wir uns trotzdem iwan nochmal auf einer Lan sehen!

Ich und Lisa wünschen dir viel Glück in deinem weiteren Leben. Wünschen dir und Anne Gesundheit und alles was man noch so jmd wünscht :)

PS.:
Denk immer dran es gab mal einen kleinen Jungen bei dir, den du ganz groß gemacht hast!
Hallo CoD4 Community,
hallo an das ESL Team,

ich weiß nicht wo ich anfangen soll, denn ich habe zuviele Gedanken in meinem Kopf. ^^

In erster Linie möchte ich allen DLM Teilnehmern danken; Admins, Redakteuren, Akteuren & Captains. Es war eine tolle Zeit voller Emotionen, Spannung & Wettstreitigkeiten.
Auch muss man allen Teams danken und insbesondere den Teams die herausragendes Engagement zeigten.
Desweiteren bedanke ich mich bei meinem Team für die Chance die ich als Spieler sowie Captain bekam. Es war geil mit euch "gekämpft" zu haben.

Tja wo geht´s weiter?! Ich denke es wird Zeit für ein persönliches Wort! ! ! :)
Tr1p, dir muss ich am meisten danken, für die Chance die die mir gabst, als Spieler sowie Newsriter bei cHaos eSport teilzuhaben. Es war eine wahnsinnig gute Zeit voller Höhen und Tiefen. Und es war einfach Fantastisch mit dir anderthalb Jahre zusammen gearbeitet zu haben. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und das dir alles gelingt was du beginnst. :) Du hast eine herausragende Leistung und ein wahnsinniges Engagement gezeigt.
Danke dir! ! !

Auch bedanke ich mich bei allen anderen cHaoten für eine geile Zeit. Und auch da muss man sagen, man flamed sich - man verträgt sich, das ist eSports. Aber größtenteils waren es geile Zeiten (LAN sowie Online) und ich werde sie missen. Auch euch wünsche ich viel Glück im weiteren Verlauf eurer "Laufbahn" und im Reallife.

Ich möchte mich auch bei jenen bedanken die ich kennenlernen durfte und mit ihnen es Klasse war zusammen zuspielen.

Vielen Dank für alles
Mit freundlichen Grüßen
Manscreed
Super News - wie immer von Tommy.
Schade, dass es nun mit CoD4 zu Ende geht .. :/
Halt die Schnauze Manni, yo! :D <3
Super wie immer :D Danke Tommy
nichts wrote:
Super News - wie immer von Tommy.
Schade, dass es nun mit CoD4 zu Ende geht .. :/


Seh ich anders :)
Etwas verspätet aber saubere News wie immer :P

War mal wieder was schönes das chaosTV projekt zu machen mit allen samt und wer weiss vll steht ja noch was in den sternen :P
cYb wrote:
Halt die Schnauze Manni, yo! :D <3


:D <3
danke war ne geile zeit aber alles hat mal ein ende :)
Nice Tommy, wie immer, Danke dir für deine Arbeit in der Community!

Ansonsten, bye bye Cod4
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed