B2K10K - Erfahrungsbericht Team Foxtrot
In einer neuen News-Reihe wollen wir Battlefield 3 Spieler als Gastschreiber über aktuelle Geschehnisse der ESL Wettbewerbe berichten lassen. Denn wer kann besser und direkter berichten, als die Spieler selber?


Die nächste eingesendete News ist ein persönlicher Erfahrungsbericht von Michael "StarFox" Laumerich vom Team Foxtrot, der ihre Teilnahme am B2K10K Cups um 10.000 EUR zusammenfasst.




ʺEin Lockruf der ESL zum Release von B2K an die Battlefield Community sorgte für eine Mobilmachung der Clans und Communitys. Und auch wir, dass Team Foxtrot, bereits aktiver Teilnehmer in der deutschen ESL 8on8 Conquest Ladder, wollten hier mitmischen.

Nach der Bekantgabe der Gruppenauslosung waren wir erleichtert, eine machbare Aufgabe wartete auf uns, schaute man sich andere Gruppen an. So schätzten wir in unserer Gruppe E, das Team von "Teamwod Gold" im Vorfeld als den Favoriten ein.

Der Cup startete aus unserer Sicht erfolgsversprechend. Die ersten drei Gruppenspiele gewannen wir und als viertes trafen wir auf die Jungs von "Teamwod.Gold" und nicht nur das dieser Gegner auch unser Angstgegner war, so spielten wir auch noch auf der Map Operation Firestorm. Einer Map mit viel Air, zu viel Air für unseren Geschmack. Also musste eine Taktik her um den Gegner an den Boden zu binden.

Aber wie macht man das ? Uns viel nichts brauchbares ein, also beschloss unser Team Captain mit mir, noch mal für 5 Minuten auf unseren Server zu joinen, zu diesem Zeitpunkt war es halb eins nachts. Als wir den Server verließen war es halb 5 morgens. Hierbei kamen uns viele Ideen, wobei sich eine durchsetzte: Die Kampfjets als Express Taxi zu nutzen. So planten wir zwei Jets zu starten, die Piloten sollten jeweils über einen vorher abgesprochenen Flaggenpunkt abspringen. Der Rest der jeweiligen Squads sollte dann bei den abgesprungenen Piloten spawnen und diesen am Boden verstärken. Ziel war es ca 30 Sekunden nach Matchbeginn bereits 2 Flaggen zu erobern und zu halten.
Die Verteidigung sollte alleine durch gut in Stellung gebrachte Infanterie erfolgen. Wir präsentierten am Abend unsere Taktik dem Team, welches sich sehr überrascht zeigte. Wir hofften die gleiche Überraschung bei Teamwod zu erreichen, welches uns auch gelang.

Das letzte Gruppenspiel traten wir gegen "royality" auf Damavand Peak an, auch hier hatten wir uns eine Taktik ausgedacht die aber leider komplett in die Hose ging und so zogen wir als Gruppenzweiter hinter "royality" in die Playoffs ein.

Hier erwartete uns "team relentless" im Pickup verfahren ausgelost, spielten wir erfolgreich in der Metro. Nach dem Match bekamen wir Besuch im Teamspeak von "smnNw0w" dem Team Leader von relentless. Der uns zum Sieg gratulierte und uns gegen unseren nächsten Gegner viel Glück wünschte. Eine faire Geste wie wir fanden und dessen Wünsche wir gerne annahmen.

Das Team welches jetzt auf uns wartete war "TBA.cup". Die Auslosung der zu spielenden Map endete bei Theran Highway. Wir hatten die Hoffnung das der Highway nicht für uns in einer Sackgasse endete.

Das Match startete pünktlich um 20:00 Uhr.

Und schnell stellte sich für uns heraus, dass hier ein deutlicher Klassenunterschied zu beobachten war dem wir nicht gewachsen waren. Die Jungs von TBA.cup gewannen hoch verdient gegen unser Team.

Für uns stand am Ende aber nicht die Niederlage im Vordergrund, vielmehr zeigte uns "TBA.cup" wie perfekt funktionierendes Teamplay aussieht und das wir noch lange nicht am Ziel sind.

Wir nehmen aus diesem ESL Cup viele positive Eindrücke und Erfahrungen mit, die wir in der Zukunft für unser Team einsetzen wollen.

Wir werden wie viele andere Teams und Gamer den Cup jetzt aus der zweiten Reihe mit Spannung weiter verfolgen, mit "Tera" ist ja gestern bereits ein Favorit ausgeschieden. Und vielleicht steht ja auch am Ende ein nichtgesetztes Team ganz oben auf dem Treppchen.


Möchtest Du auch rund um das BF3 Geschehen in der ESL berichten? Schreibe einfach eine eMail an thefly@esl.eu!

Thefly, Tuesday, 20/12/11 12:08
 
comments (18)
 
 
+1
+1
schön :D
nice geschrieben!
Sehr schön geschrieben! :)
Sehr schöner Bericht !
sehr gut wiedergegeben!
Netter Bericht !! weiter so
+1
werden ja immer besser die berichte...thumps up*
Netter Beitrag, aber nächstes mal Loser Bracket bei so einem Cup?!
coolio
gut geschrieben .
gutes ding und auch eine gute idee von der fliege meiner meinung nach einfach mal die spieler schreiben zu lassen.
Flamndot. wrote:
gutes ding und auch eine gute idee von der fliege meiner meinung nach einfach mal die spieler schreiben zu lassen.


was bleibt ihm ohne spectator/tv auch anderes übrig? statistiken vorlesen?^^
Am besten muss sowas wie HL TV her !Oder ESLTV Streamt sobald es den Spectator gibt !

+1 Für den Bericht !
1 edits
EPS go EU

ty
+1
Netter bericht, und nettes spiel das wir gegen euch hatten ;)
 
 
 
Information:
  • info write comment not allowed