timiboykid (BPART) holt PS3 FIFA-Verbandsmeisterschaft
Tim 'timiboykid' Klefisch gewinnt für Team BPART die deutsche FIFA-Verbandsmeisterschaft auf der PS3 in Saison 32! Damit reiht er sich nahtlos in die lange Liste erfolgreicher FIFA-Zocker ein. Für BPart Gaming ist es der zweite Titel in Folge, nachdem sie schon letztes Jahr den Sieger stellen konnten.
Doch der Reihe nach. Zunächst standen die Halbfinalspiele an. Das erste Duell bestritten Johannes 'Staabo_96' Staab (ESL) und Yannik 'PSG DasLachsFisch' Ersahin (PSG). Das Hinspiel konnte Johannes mit 2-0 für sich entscheiden. Eigentlich hätte er das Rückspiel locker angehen können, vielleicht tat er dies dann allerdings zu locker, denn durch ein 3-0 gelang es Yannik 'PSG DasLachsFisch' Ersahin (PSG) tatsächlich noch die Partie zu drehen und ins Finale einzuziehen.

Noch knapper zu ging es zwischen PSG-Spieler Andi 'AndiStAr' Gube und Tim 'timiboykid' Klefisch von BPART. Im ersten Spiel trennten sie sich 1-1 und das Rückspiel wurde nur mit einem Tor Unterschied entschieden. 2-1 hieß es am Ende für Tim 'timiboykid' Klefisch (BPART), der somit seinen Platz im Finale einnehmen konnte.

Das Finale selbst war eine vergleichsweise klare Angelegenheit, denn beim 5-2 ließ Tim kaum mehr etwas anbrennen. Damit ist er der verdiente neue deutsche FIFA-Verbandsmeister auf der PS3 und außerdem um ein tolles Headset von Turtle Beach reicher. Die unterlegenen 3 Halbfinalisten gewinnen je ein EA-Spiel nach Wahl.

Tim Klefisch gab uns nach seinem Triumph Auskunft zu seinem Turniersieg:

Das Turnier ist insgesamt nahezu perfekt gelaufen. Meine Gruppe war nicht die stärkste des Turniers, da der einzige wirkliche Gruppenkonkurrent robin_vfb96 war. Doch auch gegen ihn sah ich (1-1 und 3-1 Sieg) sehr gut aus und konnte mich souverän als Gruppenerster durchsetzen. Die KO-Phase wurde schon anspruchsvoller. Im Viertelfinale wartete auf mich MR.Wolf, welcher ein sehr bekannter Spieler ist. Es sah für mich nicht gut aus, als ich das erste Spiel 1-0 verloren hatte. Doch ich habe stets an meine Fähigkeiten geglaubt und konnte im Rückspiel einen 4-2 Sieg und den damit verbundenen Einzug ins Halbfinale feiern. Im Halbfinale gegen Andistar konnte ich mich sehr knapp durchsetzen. Im Finale gegen PSG DasLachsFisch war mir klar, ich werde mir den Titel nach dem geilen Turnierverlauf holen! Insgesamt bin ich mit mir selber sehr zufrieden. Leider bin ich für die nächsten 2 Monate gesperrt (war Erster in der A-Series), so dass ich mein großes Ziel, die EPS-Finals, leider noch ein bisschen verschieben muss. Zur diesjährigen VDFL kann ich sagen, dass ich es super finde, dass es so tolle Preise gibt und ich werde allen versprechen, dass dies nicht mein letzter großer Titel war!

Das gesamte ESL-Admin-Team gratuliert Tim 'timiboykid' Klefisch und dem Team BPART Gaming. Ein Sonderlob geht an Yunus1905uA für die meisten erzielten Tore. Die beste Tordifferenz hatte am Ende Andi 'AndiStAr' Gube vorzuweisen.

Die kompletten Statistiken der abgelaufenen Saison könnt ihr hier einsehen:

-> Spielerrangliste Saison 32 <-

-> Ligenrangliste Saison 32 <-

-> Spielplan KO-Phase <-


Die ewigen Ranglisten des VDFL auf der Playstation findet ihr hier:

-> Ewige Spielerrangliste <-

-> Ewige Ligenrangliste <-

-> VDFL-Koeffizient <-


Die Preise (powered by Turtle Beach & Electronic Arts)

Uns wurden für die aktuelle Saison freundlicherweise die folgenden Preise zur Verfügung gestellt:

Siegerpreis: Turtle Beach Ear Force PX4 Headset
Erleben Sie Ihre Spiele und Filme mit dem Turtle Beach Ear Force® PX4 im umwerfenden Dolby® Digital Surround Sound. Mit bis zu 15 Stunden ununterbrochener Spielzeit erleben Sie nicht nur Ihre PS3™-, PS4™- und Xbox 360®-Games oder Netflix™ in kristallklarem Klang, auch Ihre Blu-Ray Disc™-Filme werden mit kinoreifem Surround-Sound überzeugen. Holen Sie sich den Audio-Vorteil von Turtle Beach noch heute und geben Sie sich nie wieder mit weniger zufrieden.
Vollständige Produktinformationen

Preise für den Finalisten und die zwei Halbfinalisten: Je 1 EA-Spiel nach Wahl

Electronic Arts gehört zu den größten Spiele-Entwicklern und -Publishern weltweit. Zahllose erfolgreiche Spiele und ganze Spieleserien erscheinen Jahr für Jahr unter dem Label EA.
Electronic Arts Spieleübersicht


Was ist der VDFL?

Der Verband Deutschsprachiger FIFA Ligen (kurz VDFL) besteht im Internet bereits seit Entstehung der FIFA-Szene im Jahr 1998. 16 Saisons lang veranstaltete er ligaübergreifend die aus der Realität bekannten internationalen Wettbewerbe "Champions League", "VDFL Cup" und "Cup Winners Cup". Vorbild ist hier die UEFA, der in der echten Fußballwelt die nationalen Verbände (z.B. der DFB) angehören. Den Platz der Verbände nehmen im VDFL die vielen privat geführten FIFA Online Ligen und Clans aus der Community ein. Ab der 17. Saison wurde das System des VDFL verändert und nur noch ein großer Wettbewerb pro Saison um die Verbands-Meisterschaft ausgespielt.

Die Anmeldung einer Community-Webseite (NUR FÜR ADMINISTRATOREN VON COMMUNITY-WEBSEITEN):
Solltest Du Administrator einer FIFA-Webseite sein und Interesse daran haben, diese im VDFL anzumelden, dann gehe einfach oben im Menü der Seite unter "Teams" auf "Team anmelden". Nachdem Du dort den Namen ausgewählt hast, kannst Du das Team bearbeiten und mit zusätzlichen Informationen schmücken. Wichtig: Sollte Deine Seite bereits früher im VDFL angemeldet gewesen sein, dann gebe unbedingt genau das gleiche Kürzel im entsprechenden Feld ein, was die Seite früher schon hatte. Damit Spieler Deiner Seite (=Deinem "Team") beitreten können, musst Du ihnen das Passwort mitteilen was Du für das Team vergeben hast. So stellst Du sicher, dass nur die richtigen Spieler Deinem Team beitreten können. Danach gibt es vorerst nur noch eines für Dich zu tun: Und zwar musst Du Dein "Team" an dieser Stelle (-> LINK <-) über den Button "Add your Team" zum VDFL anmelden. Nur Teams die sich dort anmelden, gehören zum VDFL.


Der Ablauf des eigentlichen Turnieres:

Die Verbandsmeisterschaft findet in zwei Phasen statt. Sie ist aufgebaut wie die Champions League im realen Fussball. Zunächst gibt es eine Gruppenphase in der jeder Spieler zweimal gegen jeden anderen Spieler in der Gruppe spielt. Die besten Spieler qualifizieren sich dann für die KO-Phase, in der es auch in jeweils zwei Spielen (bzw. bei Torgleichheit in einem dritten Entscheidungsspiel) um den Einzug in die nächste Runde geht. So geht es bis zum Finale weiter, dass schlussendlich in einem einzigen Spiel entschieden wird.

1on1 oder im Team und auf welcher Plattform?

Alle Spiele sind direkte 1on1-Duelle zwischen zwei FIFA-Spielern. Anders als bei den meisten anderen Wettbewerben tritt man beim VDFL allerdings nicht vollkommen alleine für sich selbst an, sondern außerdem gleichzeitig auch immer für eine Mitgliedsseite im VDFL. Es gibt sowohl Statistiken und Ranglisten für die einzelnen Spieler, als auch für die Community-Seiten selbst. Genau wie bislang finden zunächst pro Saison drei unterschiedliche Turniere auf dem PC, der PS3 und der XBOX360 statt.

Zusammenfassende Kurzübersicht

Hier noch einmal schnell zusammengefasst, wie der Ablauf ist:
1. Ein Ligaleiter/Administrator einer privaten FIFA-Community-Webseite meldet sein Team hier auf der Seite und daran anschließend im VDFL an.
2. Spieler treten den im VDFL angemeldeten Teams bei.
3. Ab einem bestimmten Datum beginnt die Anmeldephase für das eigentliche Turnier zu dem sich nur User anmelden können, die in einem im VDFL angemeldeten Team vertreten sind.
4. Später beginnt das VDFL-Turnier mit einer Gruppenphase und anschließenden KO-Runden.

Euer FIFA 14 Admin Team
Frank Sinkovec, Saturday, 13/09/14 18:16
  Links
VDFL-Forum
VDFL-Mitgliedsseiten
 
comments (0)
 
 
No comments yet.
 
 
Information:
  • info write comment not allowed